Auszeichnungen

2019 / 2020 / 2022

Ein 2. Preis beim Plakatwettbewerb 2022 geht nach Kaufbeuren

Das grafikwerk erreicht wieder einen Preis beim Wettbewerb zur Allgäuer Festwoche in Kempten 2022.

Mai 2022

 

Dieses Illustration konnte beim Wettbewerb zur Allgäuer Festwoche 2022 einen 2. Preis erreichen – wie schon im Jahr 2019. In einer Sondersitzung des Werkausschusses hatte die Jury die Wahl aus einer Shortlists mit sechs Finalisten. Drei Entwürfe stammten aus dem nicht beendeten Wettbewerb 2020. Drei weitere Layouts kamen durch den Wettbewerb 2022 hinzu.

 

Das grafikwerk bedankt sich bei der Jury des Kemptener Stadtrats und wünscht eine tolle Festwoche 2022!

 

www.festwoche.com

 


Das Siegerplakat zum Oktoberfest 2020

kommt vom grafikwerk aus Kaufbeuren.

Januar 2020

 

Die 3. Teilnahme am Plakatwettbewerb zum Oktoberfest 2020 hat den 1. Platz erreicht.

 

Herzlichen Dank an die Jury und alle Unterstützer aus dem Online-Voting.

 

Für den Wettbewerb wurden 207 Beiträge eingereicht. In das Online-Voting haben es 68 Entwürfe geschafft. Am Ende hatte die Jury wieder die Auswahl aus den Top 30.

 

Ausführliche Informationen finden Sie auch hier:

www.oktoberfest.de

und

www.muenchen.de

 

 

 


Beispiele für offizielle Wiesn-Souvenirs 2020:

Magnete und Pin.

Kleinste Abmessungen: 27 mm x 38 mm.

 

Allgäuer Zeitung vom 22.02.2020:

Text Martin Frei • Foto Mathias Wild

 

 

21.04.2020:

 

Das Oktoberfest 2020 fällt aus.

Wegen des Coronavirus kann die Wiesn 2020 nicht stattfinden.

 

Risiko wegen Corona zu hoch

Ministerpräsident Dr. Markus Söder

„Ein etwas trauriger Tag“

Oberbürgermeister Dieter Reiter

 

Weiter zur Berichterstattung auf www.oktoberfest.de

 


Ein 2. Preis beim Plakatwettbewerb 2019 geht nach Kaufbeuren

Das grafikwerk erreicht einen der beiden zweiten Plätze beim Wettbewerb zur 70. Allgäuer Festwoche in Kempten 2019.

März 2019

 

Dieses Plakatlayout zur 70. Allgäuer Festwoche in Kempten wurde bei der Endausscheidung auf einen der beiden zweiten Plätze gewählt. Vielen Dank!

 

Eine vom Kempten Messe- & Veranstaltungs-Betrieb zusammengestellte Jury wählte aus allen 52 Wettbewerbsbeiträgen die drei besten Entwürfe aus. Die nominierten Plakate wurden Ende März 2019 dem Werkausschuss des Kemptener Stadtrats präsentiert und die Platzierungen vergeben.

 

Alle drei Siegermotive finden Sie hier:

www.festwoche.com